Bildungscampus Burtscheid

    Eine Initiative des SPD-Ortsverein Burtscheid in Zusammenarbeit mit Karl Schultheis (Mitglied des Landtags NRW) und Mathias Dopatka (Oberbürgermeister-Kandidat der SPD Aachen) zur Errichtung eines Bildungscampus Burtscheid im Bereich der Bayernallee zur Stärkung und Vernetzung der Einrichtungen und unseres Stadtteils.

    Die Initiative der SPD

    Unser Stadtteil Burtscheid ist ein Ort, der viele Bildungseinrichtungen beheimatet, die neben dem traditionellen Kur- und Badewesen diesen Stadtteil prägen.

    Besonders um die Bayernallee herum konzentrieren sich Lehr- und Forschungseinrichtungen, Schulen und andere bildungsnahe Infrastruktur wie z. B. Wohnraum für Studenten und Kindertagesstätten.

    Hierzu gehören insbesondere die FH (Hochschule für angewandte Wissenschaften Aachen), die KatHo (Katholische Fachhochschule), das Berufskolleg Käthe-Kollwitz-Schule, das Einhard-Gymnasium und weitere Bildungsstandorte, die in der beigefügten Karte gekennzeichnet sind.

    Bildung und Gesundheit sollen auch in Zukunft die Grundlage für eine gute Entwicklung Burtscheids sein.

    Deshalb streben wir eine Vernetzung dieser Einrichtungen sowie städtebauliche, wohnungspolitische und mobilitätsgerechte Voraussetzungen an, die den Bildungs- und Gesundheitscampus stärken.

    Gemeinsam mit den Bildungseinrichtungen und der Burtscheider Bürgerschaft wollen wir einen Masterplan erarbeiten, der den Rahmen für die weitere Entwicklung auch der umliegenden Einrichtungen sein wird.

    Pressestimmen:

    Die Aachener Nachrichten / Aachener Zeitung berichten am 16. bzw. 17.6.2020 über die Vorstellung der Initiative zusammen mit den SPD Burtscheid Kandidaten

    Print Friendly, PDF & Email

    Privat: Bildungscampus Burtscheid

      Eine Initiative des SPD-Ortsverein Burtscheid in Zusammenarbeit mit Karl Schultheis (Mitglied des Landtags NRW) und Mathias Dopatka (Oberbürgermeister-Kandidat der SPD Aachen) zur Errichtung eines Bildungscampus Burtscheid im Bereich der Bayernallee zur Stärkung und Vernetzung der Einrichtungen und unseres Stadtteils.

      „Burtscheid wird als Bildungsstandort oft vergessen,“ so Linus Offermann, SPD-Ratskandidat für den Bezirk, „deshalb brauchen wir mehr Zusammenarbeit und eine gezielte Weiterentwicklung auch des gesamten Umfelds der Bayernallee. Das steckt hinter der Idee des Bildungscampus“

      In einem Pressetermin zusammen mit den anderen Kandidat*innen der SPD aus Burtscheid (siehe Wahl 2020) wurde die Idee öffentlich präsentiert: siehe Artikel aus den Aachener Nachrichten

      Hier sind die grundlegenden Ideen der Zukunftsvision der SPD, die nach der Wahl in Angriff genommen wird.

      Unser Stadtteil Burtscheid ist ein Ort, der viele Bildungseinrichtungen beheimatet, die neben dem traditionellen Kur- und Badewesen diesen Stadtteil prägen.

      Besonders um die Bayernallee herum konzentrieren sich Lehr- und Forschungseinrichtungen, Schulen und andere bildungsnahe Infrastruktur wie z. B. Wohnraum für Studenten und Kindertagesstätten.

      Hierzu gehören insbesondere die FH (Hochschule für angewandte Wissenschaften Aachen), die KatHo (Katholische Fachhochschule), das Berufskolleg Käthe-Kollwitz-Schule, das Einhard-Gymnasium und weitere Bildungsstandorte, die in der beigefügten Karte gekennzeichnet sind und in der Tabelle näher Erläutert werden

      Bildung und Gesundheit sollen auch in Zukunft die Grundlage für eine gute Entwicklung Burtscheids sein.

      Deshalb streben wir eine Vernetzung dieser Einrichtungen sowie städtebauliche, wohnungspolitische und mobilitätsgerechte Voraussetzungen an, die den Bildungs- und Gesundheitscampus stärken.

      Gemeinsam mit den Bildungseinrichtungen und der Burtscheider Bürgerschaft wollen wir einen Masterplan erarbeiten, der den Rahmen für die weitere Entwicklung auch der umliegenden Einrichtungen sein wird.

      Liste und Beschreibung der betroffenen Einrichtungen

      FH University of Applied SciencesStudiengänge Bayernallee: Bau-Ingenieurwesen, Architektur und Standort der Verwaltung

      Katholische Hochschule (KatHo)
      Standort Aachen: Fachhochschule für Sozialwesen
      Berufskolleg Käthe KollwitzAusbildungsschwerpunkte: Agrarwirtschaft, Ernährungs- und Versorgungsmanagement, Gesundheit/Erziehung  und Soziales, Fachoberschule für Gesundheit und Soziales, Berufliches Gymnasium Gesundheit
      Lehrerfortbildung
      NRW
      Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung  Seminare für das Lehramt an Grundschulen (G), an Gymnasien  und Gesamtschulen (GyGe) und an Berufskollegs (BK)

      Einhard Gymnasium
      mit sprachlich-naturwissenschaftlichen Profilierung 
      Victor Frankl Schule / Vinzenz-von-Paul-BerufskollegLVR – Rheinische Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung im Rahmen des Vinzenz-Heim

      Schule Malmedyerstr.

      Auslaufende Hauptschule, vorgesehen als Grundschule (bisher Malmedyerstr.)
      Print Friendly, PDF & Email

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.